MY SPORT

WINDSURFEN

Angefangen mit sechs Jahren durch meinen Papa, ging es jedes Wochenende und Ferien an die See. Warum dann nicht versuchen den Sport professionell auszuüben? Das dachte ich mir mit jungen Jahren und trainierte auf das Ziel hin, welches ich heute mit Top-Platzierungen, vielen Medien Auftritten, Projekten und einem großen Online Netzwerk erfolgreich erreicht habe.

Als Teil des internationalen Gun Sails Team, durfte ich 2016 zusammen mit Segeldesigner Renato Morlotti ein eigenes Freestyle Segel entwerfen, welches bereits mehrere Tests gewonnen hat und das leichteste Segel in der Gun Sails Geschichte wurde. Des weiteren organisiere ich seit 2009 die offizielle Deutsche Freestyle Windsurfing Tour "German Freestyle Battles".


AKTUELLE NEWS

Dithmarscher German Freestyle Battle Surffestival 2018

Über das Himmelfahrt Wochenende fand erneut das Mercedes-Benz Surffestival auf Fehmarn statt! Auch die German Freestyle Battles waren wieder zu Gast beim Festival - dieses Jahr mit Wind & reichlich Action.

Beim Tow-In konnte ich mich nicht ins Top4 Finale einfahren, jedoch erreichte ich eine Top10 Platzierung und habe mich somit für das nächste GFB Tow-In Event während der Kieler Woche qualifiziert. 

Am Sonntag kam dann auch noch genügend Wind, um eine Single Elimination auszufahren. Bei Wind für 4.8/4.4m ging es in harten Duellen bis ins Loosersfinale, bei dem ich knapp gegen Adi Beholz verlor. Somit ein 4. Platz beim ersten Deutschen Freestyle Event diesen Jahres. Mehr folgt! 

Hier einige Impressionen: (Bilder by Cynthia David, Jan-Henrik Peters)

Beim Surffestival wurde ich von RTL Nord TV begleitet! HIER gehts zum Beitrag ;-)

mehr lesen

FOLLOW ME



SPONSOREN & SUPPORTER


MEDIA



PROJEKTE